Roger Speck

Im Gemeinderat möchte ich mich weiterhin einsetzen für:
­ einen demokratischen Staat
­ Solidarität, Gleichwertigkeit und Freiheit ­ die Erfüllung ein Drittel gemeinnütziger

Wohnungsbau in der Stadt Zürich, und darüber hinaus
­ eine massvolle Verdichtung, den Erhalt der bestehenden Grünflächen und

Aussenräume; kein blinder Gehorsam gegenüber den Richtplänen des

Kantons.
­ Gewerbe­ und Dienstleistungszonen mit Kostenmieten
­ ein Gesundheitssystem, das bezahlbar für die gesamte Bevölkerung und

allen zugänglich ist.
­ Einschränkung der Flugbewegungen im Raum Zürich
­ Besondere Besteuerung von Robotern und computern und folgenden
ähnlichen Technologien