Mattea Meyer

Wirtschaftsgeographin, 1987

 

Bisher

 

Ich engagiere mich in der SP, weil ich Ungerechtigkeiten und Menschen, die ihre Macht gegen Benachteiligte ausspielen, nicht ertrage. In Bern gibt es zu viele, die ihre Macht ausspielen und die Interessen von Grosskonzernen und Superreichenvertreten. Überlassen wir unsere Zukunft nicht ihnen. Wir können vorwärts machen mit der Gleichstellung. Wir können dafür sorgen, dass für alle ein gutes Leben möglich ist. Wir können jetzt handeln, um die Klimakrise zu stoppen. Dafür braucht es uns alle.

 

Podcast

Smartvote

 

Website

Facebook

Twitter

Instagram