Ursula Grob

Ursula Grob Ursula Grob
Schulpflegerin, Vorstandsmitglied
ugrob@wwg.ch

Mein Interesse für Kinder, für die Schule und die Bildung motivierte mich, in die SP Zürich 12 einzutreten. Ich wollte aktiv etwas mitgestalten und mich für das Quartier und die Schule einsetzen. Jetzt fast 20 Jahre später sind es immer noch die gleichen Themen die mich umtreiben.

 

Es ist mir wichtig, dass wir uns als Gesellschaft für die Kinder und Jugendlichen einsetzen. Ich wünsche mir eine Schule in der schwache und starke Kinder gleichermassen gefördert werden. Ich wünsche mir eine Schule in der die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihren Fähigkeiten und Interessen gefördert werden. Es braucht Regeln aber auch Freiräume, es braucht Vorschriften aber auch Möglichkeiten, es braucht Zäune aber auch Wege, es braucht…

 

Ich setze mich für ein lebhaftes Quartier ein, in dem Platz ist für viele verschiedene Menschen, Gruppen, Vereine und Interessen. Es ist meine Überzeugung, dass man durch das eigene Engagement der Gesellschaft etwas zurückgeben kann und dadurch auch von der Gesellschaft wieder etwas zurückbekommt.