Roger Speck

Roger Speck Roger Speck
Gemeinderat, Vorstandsmitglied
rosp@hispeed.ch

Ich wohne seit über fünfzig Jahren in Schwamendingen. Heute wie damals ist die soziale Ungerechtigkeit mein Antrieb für ein Engagement in der SP. Früher gab’s Brot und Cervelat, heute essen wir Humus mit selbstgemachtem Fladenbrot zum Apero und die Wohnung ist grösser. Die Wiesen werden weniger, die Häuser höher und höher. Mehr Verdichtung und mehr Verkehr, Handy-Antennen und smarte Kühlschränke, was für ein Fortschritt! Die Bildungschancen sind immer noch gleich ungleich, die Einkommens- und Vermögensunterschiede werden grösser und die AHV-Rente wird von rechts torpediert, damit private Versicherungen und Banken ein individuelles Geschäft mit der Alterssicherung machen können. Der Kampf für Gerechtigkeit hört nie auf, wir bleiben dran.

 

1960, verheiratet und Grossvater, Schulsozialarbeiter